Krankentransporte

Dialysefahrt

Aktuell benötigen in Deutschland circa 90.000 Patientinnen und Patienten drei Mal in der Woche eine Hämodialysetherapie. Davon werden circa 5 % in einem Krankenhaus und rund 95 % in ambulanten Dialyseeinrichtungen behandelt.

Erfahrene und einfühlsame Fahrer, denen die Belastungen einer Dialysebehandlung bewusst sind, erleichtern den Ablauf und schaffen Vertrauen.

Wir bringen Sie sicher und pünktlich zu Ihrer Dialyseeinrichtung oder in das Krankenhaus und organisieren anschließend auch den Rücktransport.

Hierbei spielt es keine Rolle ob die Behandlung einmalig oder regelmäßig stattfindet.

Selbstverständlich stellt die Begleitung durch Angehörige oder Freunde kein Problem dar.

Vertrauen Sie auf über 30 Jahre Erfahrung.

Bild Dialyse
Bild Chemotherapie

Chemofahrt

Sicherheit beim Transport ist eines der wichtigsten Kriterien für die Auswahl eines Fahrdienstes. Dies trifft insbesondere für Krebspatienten zu, denn die Krankheit verbunden mit den Therapien und Medikamenten kann die Fahrfähigkeit bei Selbstfahrern beeinträchtigen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen unseren Service an. Wenn gewünscht bringen wir Sie gerne bis in das Krankenhaus oder in die behandelnde Praxis.

Die Abwicklung der Kosten mit den Krankenkassen übernehmen selbstverständlich wir für Sie.